9. Oktober 2012

BLACK SMOKEY EYES


Smokey Eye Look ….. do it yourself

Tipp: Bei dem Smokey-Eye Look immer mit den Augen beginnen und kein Make-up auftragen, damit keine dunklen Flecken des Lidschattens unter dem Auge entstehen.
 
Step 1:
Als erstes einen hellen Lidschatten auf das gesamte Auge auftragen, um es ordentlich zu grundieren.
 
Step 2:
 
Nun den Lidschatten (z.B. von Indefectible in der Nuance Matte Finish Pebble Grey) mit einem relativ festen Pinsel auftragen. Hierzu setzt Ihr am äußeren Augenwinkel an (hinten) und lasst den Lidschatten in die Lidfalte sowie aufs bewegliche Lid auslaufen. ACHTUNG: Der dunkelste Punkt des Smokey-Eye-Effekts sollte immer am äußeren Augenwinkel liegen.



Step 3:
Als nächstes wählt Ihr einen Lidschatten in einem dunklen schwarz Ton aus (z.B. den Indefectible Lidschatten in der Nuance Matte Finish Ultimate Black) und tragt Ihn über den zuvor verwendeten grauen Lidschatten auf. Wie zuvor am äußeren Augewinkel beginnen und auf einen weichen Übergang achten, um dem Auge noch mehr Tiefe zu geben.
 
Step 4:
Für einen noch dramatischeren Look nun das untere Augenlid schminken. Um den Look spannender zu gestalten, kann statt einem schwarzen Kayal ein dunkelblauer verwendet werden. Jetzt den Kayal richtig stark auftragen und ihn anschließend mit einem Pinsel ausschatieren.
 

Step 5:
Bevor du nun zum Make-up übergehst, müsst Ihr den überschüssigen Lidschatten der möglicherweise auf dein Gesicht gefallen ist, mit einem feuchten Tuch entfernen. Nun verwendest du dein Make-up und verteilst es gleichmäßig auf deinem Gesicht (von Loreal - le mineral Perfect Match). Anschließend dein Gesicht ordentlich abpudern.
 
Step 6:
Um dein Smoke-Eye-Effekt perfekt abzurunden, solltet Ihr Eure Wimpern tuschen. Falls deine Wimpern nicht die gewünschte Dichte hat, ergänzt Du sie einfach mit einem Eye-Liner oder wie in unserem Fall mit unechten Wimpern (von Artdeco). Als kleines Highlight habe ich noch im inneren Augenwinkel einen Glitzerpunkt gesetzt (von benefit - Miss Popularity).
 
Viel Spaß mit dem Look …
Bis bald Eure Patricia

Kommentare:

  1. Hallo :) Ich habe es in dem Text geschrieben gehabt, woher das Outfit ist, normalerweise mach ich das in Stichpunkten, aber diesmal hatte ich es im Text verarbeitet :) Die Boots sind von Zara aus dem letzten Jahr :)

    AntwortenLöschen