1. Juni 2012

YAYOI KUSAMA FOR LOUIS VUITTON


PUNKT UM. Die diesjährige Zusammenarbeit mit dem Hause Louis Vuitton findet mit der japanischen Künstlerin Yayoi Kusuma statt. Ihr Markenzeichen sind " Polka Dots ". Diese Stücke sind mit den Farbkombinationen von roten und weißen, sowie schwarzen und gelben Punkten versehen. Diese Zusammenarbeit ist die jüngste in einer langen Reihe von Projekten mit berühmten Künstlern. Marc Jacobs hat zuvor Takashi Murakami, Stephen Sprouse und Richard Prince für spezielle Produkt-Serien angeworben. Diese kreisförmigen Meisterwerke könnt Ihr ab dem 10. Juli bestaunen. Dann startet die Serie aus Schuhen, Accessoires, Bekleidung und Taschen unter dem Titel  " Stufenlos ".
Eure Jess

YAYOI KUSUMA FOR LOUIS VUITTON





„Ich sah auf das rote Muster der Tischdecke, als ich aufblickte, bedeckte dasselbe rote Muster die Decke, die Fenster und die Wände, und schließlich den ganzen Raum, meinen Körper und das Universum. Ich begann mich selbst aufzulösen, und fand mich in der Unbegrenztheit von nicht endender Zeit und in der Absolutheit der Fläche wieder. Ich reduzierte mich auf ein absolutes Nichts.“
- Yayoi Kusama

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen