26. April 2012

DIY-VALENTINO VS JESS

Ich habe in der VOGUE eine ganz tolle Tasche von Valentino entdeckt. Allerdings kostet Sie 6.500€. Ja, richtig gelesen! Da ich leider nicht das nötige Kleingeld habe (für diese Tasche würde ich auch keine 6.500€ ausgeben), dachte ich mir, das sollte ich auch hinbekommen. Das Endprodukt (ca. 20€) kann sich durchaus sehen lassen. Was meint Ihr?
Eure Jess


Ihr benötigt einen Stift,Lineal,Ledermesser,UHU für Leder,eine große Nadel & Nieten

Die Maße auf das Leder zeichnen (25cm breit x 60cm hoch)


Ausschneiden

Auf Links bündig aufeinanderlegen & alle 3 Seiten zusammennähen

Jetzt 2 Lederstreifen mit den Maßen 1,5cm breit x 115cm lang & 1 Lederstreifen mit den Maßen 1,5cm breit x 60cm lang anzeichnen und ausschneiden 

Die Lederstreifen (1,5cm x 115cm) werden Eure Henkel.Im Abstand von 2cm jeweils eine Niete setzen. Die Nieten an der richtigen Position kurz andrücken & mit der Nadel die Löcher stechen.Dann bekommt Ihr die Nieten einfacher in das Leder gedrückt.

Der Lederstreifen (1,5cm x 60cm) wird am oberen Ende der Tasche angenäht. Jeweils rechts & links eine kleine Schlaufe überstehen lassen. 

Auch diesen Streifen mit Nieten bestücken

Beide Lederstreifen (1,5cm x 115cm) mit UHU versehen und zusammen kleben.

Jetzt nur noch den Henkel rechts & links in den kleinen Schlaufen verknoten und fertig ist die Valentino vs Jess  Tasche!

Das ist die Original Valentino...


Kommentare:

  1. Toll!! Und auch super, dass du gleich eine Anleitung mitgeliefert hast.
    Danke!

    AntwortenLöschen
  2. Hi, sehr cool!
    Hast du ne Ledernähmaschine oder reicht da eine normale?

    AntwortenLöschen
  3. @tina: eine normale Maschine reicht dafür aus...allerdings ist eine Ledernähmaschine immer von Vorteil!

    AntwortenLöschen